Kundenakquise für Gewinner: Fünf Tipps, wie Sie online Kontakte generieren

Offline Akquise war gestern, heute werden Kunden online gewonnen. Wir zeigen Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen mit Hilfe des Internets zu maximalem Erfolg führen.

Kundenakquise

Kundenakquise-Methoden von gestern führen nicht zum Unternehmen von morgen

Wir werden immer digitaler. Einkaufen, Filme schauen, Nachrichten lesen, die Ferienwohnung mieten – all das und vieles mehr erledigen wir heute im World Wide Web. Kunden sind die Säulen jedes Unternehmens, die über den Grad des Erfolgs entscheiden. Suchen Sie diese ausschliesslich offline, kann das Fundament Ihrer Firma schnell ins Wanken geraten. Ihre Kunden müssen Sie dort abholen, wo sie am einfachsten zu erreichen und zu begeistern sind: online.

Die Kundenakquise lediglich ausserhalb des Internets zu beitreiben raubt Ihnen einen Grossteil potenzieller Kunden und die Chance, diese gezielt und strategisch für sich zu gewinnen. In einer Welt der Digitalisierung führen Sie Ihr Unternehmen mit Methoden von gestern nicht zum Erfolgs-Business von morgen. Gehen Sie deshalb mit der Zeit und freuen Sie sich als Belohnung auf ein florierendes Geschäft. Wir verraten Ihnen, wie Ihnen das gelingt.

Marketing Automation im B2B Umfeld

Lead-, Conversion- und Umsatzsteigerungam Fallbeispiel ELPRO.

Mehr erfahren
Marketing Automation im B2B Umfeld

Kundenakquise online: Wie Sie effizient Kunden für Ihr Unternehmen gewinnen

Die Lösung lautet Internet. Online haben Sie nicht nur die Möglichkeit, weitaus mehr Kunden zu generieren, sondern auch zahlreiche Varianten, wie Sie diese gewinnen können. Mit diesen fünf Optionen angeln Sie sich unzählige, wertvolle Interessenten im Internet:

1. Social-Media-Posts

Soziale Netzwerke sind unser zweites, digitales Zuhause. Facebook, Instagram, Twitter und Co. zählen Milliarden an Nutzern weltweit und sind grossartige Plattformen, um moderne und erfolgreiche Kundenakquise zu betreiben. Der Vorteil von sozialen Netzwerken ist, dass Ihr Unternehmen dank Social-Media-Posts eine gigantische Reichweite verzeichnet und Kunden jeden Alters werben kann.

Zudem vereinen die Plattformen die unterschiedlichsten Typen von Menschen, sodass Sie für jedes Produkt oder jede Dienstleistung die passende Klientel finden. Über ein informatives und aussagekräftiges Profil können Kunden Ihr Unternehmen finden und Ihnen folgen, um immer auf dem neusten Stand zu sein. Mit etwas Glück teilen die Nutzer Ihre Social-Media-Posts und machen somit kostenlose Werbung für Sie und Ihre Firma.

2. Relevante Beiträge

Online Magazine, Blogs, Pressemitteilungen und andere Beiträge sind ebenfalls Erfolgsrezepte für die online Kundenakquise. Hier können Sie auch Leser antreffen, die keine sozialen Netzwerke nutzen oder sich für relevante Beiträge auf verschiedenen Portalen interessieren. Über diese Portale stossen potenzielle Kunden auf Ihr Business und Ihre Angebote.

Sie können sich weiter über Sie informieren, Ihr Leistungsspektrum kennenlernen und spannende Aktionen entdecken. Über die entsprechenden Beiträge erreichen Sie Ihre gewünschte Zielgruppe auf unterhaltsame, kreative oder informative Weise. Stillen Sie durch relevante Beiträge den Wissensdurst der digitalen Kundschaft. Machen Sie dieser durch diverse Medienangebote Ihr Unternehmen und Ihre Angebote schmackhaft, ohne zu werblich herüberzukommen.

Im Fokus steht der Verbraucher, dem Sie mit den Beiträgen einen echten Mehrwert bieten. Dieser Mehrwert lockt Kunden immer wieder zurück auf Ihre Webseite oder Ihren Kanal, erzeugt eine Bindung und erhöht die Chancen stark, dass diese Kunden zu treuen Stammkunden werden.

Diese Form der online Kundenakquise ist subtiler als herkömmliche, klassische Werbung, ohne dabei an Wirkung zu verlieren. Im Gegenteil – sie wirkt auf viele Interessenten sympathischer und weniger aufdringlich.

Die Kunden fühlen sich gesehen und unterhalten, wodurch viele gewillter sind, bei Ihnen einzukaufen oder Ihre Angebote zu nutzen. Dem Kunden Ihre Leistungen durch SEO-taugliche Inhalte mit Mehrwert zu präsentieren, sorgt dafür, dass Ihr Unternehmen über Suchmaschinen einfacher gefunden wird. Ausserdem vermitteln die Beiträge Wertschätzung und Seriosität und steigern im besten Fall Ihr Ansehen.

3. Webinare

Menschen lieben es, etwas Neues, Interessantes zu lernen und sich weiterzubilden. Webinare sind daher ein beliebtes, erfolgreiches und spannendes Konzept, um Kundenakquise zu betreiben. Über die digitalen Seminare haben Sie die Chance, sich den Kunden vorzustellen und eine persönlichere Bindung aufzubauen, als es bei Werbung in Text- oder Bildform der Fall ist. Das gelingt Ihnen, indem Sie ihnen Wissen vermitteln, das sie voran bringt und/oder unterhält. Webinare sind eine geniale Möglichkeit, Kunden anzulocken, ihnen etwas Nützliches oder Amüsantes zu bieten und sie von Ihrer Firma zu überzeugen.

Ihre Message richten Sie über den Bildschirm oder das Display direkt an die Zuschauer, während sie spannend und lebhaft Ihre Produkte oder Dienstleistungen vorstellen. Beiläufig und effektiv gewinnen Sie so schnell zahlreiche neue Kunden, während Sie kaum Kosten und Aufwand haben. Webinare sind ein wahrer Trend geworden und gehören zu den beliebtesten Methoden der Wissensvermittlung und Kundenakquise.

Das Praktische an den digitalen Seminaren? Sie können Ihr Unternehmen aktiv und eindrucksvoll repräsentieren, dem Kunden auch hier Mehrwert bieten und ihn durch anschauliche Produktvorführungen für sich begeistern. Sollte das vorgestellte Produkt nicht seinen Bedürfnissen entsprechen, ist er eventuell so angetan vom Webinar, dass er sich weiter umsieht, wieder kommt und bei einem anderen Produkt zuschlägt.

4. Lead-Magneten

Möchten Sie neue Kunden gewinnen, die Ihnen über einen längeren Zeitraum folgen und mit Ihnen verbunden sind? Dann sind sogenannte Leads optimal. Leads sind Datensätze von potenziellen Kunden, die aus dem Namen, der E-Mail-Adresse und manchmal auch der Anschrift bestehen. Natürlich müssen Sie die potenziellen Neukunden bei der Kundenakquise etwas bieten, da die wenigsten Menschen ohne Gegenleistung Ihre Kontaktdaten an bisher Fremde preisgeben.

Neben den regelmässigen E-Mails, die die Kunden nach der Anmeldung erhalten, sind es vor allem kostenlose Geschenke, die die Besucher der Webseite positiv stimmen und zu Leads umwandeln. Besonders wirksame und beliebte Gratis-Geschenke, auch Lead-Magneten genannt, sind E-Books, (Persönlichkeits-)Tests, Rabatt-Codes, Tutorials, Formulare, Erstberatungen und Webinare.

Bekommt der Kunde etwas für seine Anmeldung, wirken Sie vertrauenswürdiger und er ist deutlich motivierter, den Schritt der Registrierung zu gehen. Durch personalisierte E-Mails wird der direkte Kontakt zum potenziellen Neukunden gehalten. Dieser erfreut sich am Geschenk und bekommt einen positiven ersten Eindruck von Ihrem Unternehmen – Ihre Chance, ihn neugierig zu machen und als Stammkunden zu gewinnen.

5. Videos

Nicht jeder liest gerne oder springt auf Akquise in Textform an. Visuelle Menschen sprechen deutlich besser auf Informationen in Bildform an. Für sie sind Videos die ideale Art, Sie zu entdecken, Ihre Produktpalette zu erkunden und alle wichtigen Informationen gebündelt und mit Unterhaltungswert präsentiert zu bekommen.

Ähnlich wie bei Webinaren, lassen sich in Videos die Produkte lebhaft zeigen und vorführen und der Kunde kann gezielt durch Bild und Ton gefesselt und überzeugt werden. Gut gemachte, clevere Videos bleiben im Kopf, sind ein Katalysator für die Kundenakquise und können auf der eigenen Webseite, sowie auf bekannten Plattformen wie YouTube, Facebook und Twitter hochgeladen und geteilt werden. Noch persönlicher und oft auch zielführender sind Video-E-Mails, die den Kunden immer up-to-date halten.

Fazit

Online-Kundenakquise ist moderner, effizienter und vielseitiger, als klassische Kundenakquise. Mit den von uns präsentierten Tipps erreichen Sie Menschen aus aller Welt, ziehen unzählige Besucher und Interessenten an und generieren im Schlaf neue Leads und Kunden. Ihre Waren und Diensteislungen können Sie den Kunden im World Wide Web unterhaltsam, detailliert und abwechslungsreich näher bringen. Dank verschiedener Optionen haben Sie die Wahl, in welcher Form Sie Ihr Unternehmen im Netz repräsentieren möchten und können gezielt die Kunden akquirieren, die Sie suchen und sich wünschen.

Online Kundenakquise ist meist günstig und spart Zeit und Mühe. Zudem ist sie ein einfacher und zugleich besonders wirkungsvoller Weg, um Ihrer Firma zu neuem, rasantem Wachstum zu verhelfen. Möchten Sie mit der Zeit gehen, Ihr Unternehmen (inter-)national bekannt machen und vollen Erfolg beim Gewinnen von Kunden haben? Dann testen Sie unsere fünf Tipps und generieren Sie noch heute Ihre Kunden von morgen – einfach, effizient und exponentiell!

Erfolgreiche Online Kundenakquise

Sind Sie auf der Suche nach einem kompetenten Partner für Ihre Online Kundenakquise? Mit unserer Marketing Automation Software helfen wir B2B Unternehmen dabei, den Schritt in die digitale Akquise zu wagen und erfolgreich digitale Kontakte zu generieren.

Jetzt mit online Akquise durchstarten

Kontaktieren Sie uns für eine unverbindliche Produkt-Demo. Gerne erzählen wir Ihnen dabei mehr zu den drei Modulen Marketing Autopilot, Kundendatenplattform und Content Hub. Wir freue uns auf Ihre Kontaktaufnahme.

Sie müssen ihren Vornamen angeben.
Sie müssen ihren Nachnamen angeben.
Sie müssen eine gültige E-Mail-Adresse angeben.
Sie müssen vor dem Einreichen zustimmen.

Vielen Dank für Ihre Kontaktanfrage. Wir werden uns in Kürze bei Ihnen melden.